AKKORDEONS WELTWEIT
Failed to execute CGI : Win32 Error Code = 2

wöchentliche nachrichten
Quetsch Kommode

11. Juli 1997

Senden Sie uns Akkordeon Neuigkeiten aus Ihrem Lund

Die Nachrichten vergangener Wochen


Anmerkung des Redakteurs:

Mit dem jährlichen Festival der American Accordionists Association diese Woche, und dem der Accordion Teachers Guild in der nächsten Woche, wird es sicherlich eine ganze Menge an Akkordeon-Aktivitäten in den USA geben! Hier in Neuseeland sind wir inmitten der Schulferien, was eine Pause für die meisten Akkordeon- lehrer (und -schüler!) bedeutet. Ich war auf dem ersten von vielen Treffen für ein Akkordeon Camp am Ende dieses Jahres. Erst wenn man anfängt, sich in diese Aktivitäten einzubeziehen, merkt man, wieviel Arbeit und Anstrengung sie kosten. Man sollte deshalb wenigsten kurz an all die Lehrer, Organisatoren, Orchesterdirektoren etc. Denken, die so viel, gewöhnlich ohne Bezahlung, für das Wohl anderer Akkordeonspieler getan haben. Sie verdienen Ihre Anerkennung und Ihren Dank.

Wayne Knights, Redakteur

E-mails an den Herausgeber


Die Titel dieser Woche:

  • Peter Soave in Europakonzerten
  • Ukrainischer Akkordeonspieler in Frankreich
  • Lang erwartetes AAA Festival geht los - USA
  • Gary Blair Ceilidh Band Auftritt beim Pop Festival in Schottland
  • 6. Internationale Akkordeon Seminarwoche, Ottweiler, Deutschland
  • Rocky Mountain Akkordeon Wettbewerb - Colorado, USA
  • Acco Land Konzert in Lugano, Schweiz
  • Akademischer Akkordeonbericht in den Sommerferien - China
  • Akkordeon Workshop - Lamoura, Frankreich
  • USA-Akkordeonspieler unterwegs in Tschechischer Republik
  • Accordion Association zur jährlichen Hauptversammlung - Neuseeland
  • Eine Einladung aus Vladivostock, Russland
  • Neues Musikbuch "Bayan-Virtuous"


  • PETER SOAVE AUF EUROPÄISCHEN KONZERTEN

    Von Marian Kelly vom Bay Area Akkordeon Club

    Chartes in Frankreich war im letzten Monat vom 5. bis zum 8. Juni der Ort der 9. jährlichen Rencontres Europeennes de l'Accordeon (Europäisches Akkordeontreffen).

    Ein besonderer Höhepunkt dieser vier Tage war ein Konzert in Chartres' prächtiger gothischer Kathedrale aus dem 12. Jahrhundert. Die Zuhörerschaft, die ca. 200 Leute umfasste,war gefesselt von der Umgebung und dem Klang von fantastischer Akkordeonmusik einiger der besten Akkordeonspieler der Welt. Das Programm umfaßte einige Stücke von Frederic Deschamps aus Paris, Alexander Korbakov und Youri und Ludmila Federov aus Russland, Matti Rantanen aus Finland, Peter Soave aus den USA und das Orchestre du Conservatoire National de Region de Marseille, welches von Jean Marc Fabiano mit dem Solisten Peter Soave geleitet wurde. Es war ein sehr ungewöhnlicher Abend und eine Nacht, an die man sicher erinnern wird.

    Die nächste Woche reiste Peter Soave an den Ort, der als das Zuhause des Akkordeons bekannt ist: Castelfidardo in Italien. Der Grund für den Besuch war ein Konzert in einer Kirche in Loreto (nahe bei Castelfidardo),welches er gab und was von Massimo Pigini, der Soaves Akkordeon herstellt und wartet, organisiert wurde. Das ist denkwürdig aus zwei verschiedenen Gründen. Das Konzert wurde von 150 Leuten, die alle ihr ganzen Leben offensichtlich mit und um Akkordeons verbracht haben, besucht. Sie wollten einen der weltbesten Akkordeonisten hören und wurden nicht enttäuscht.

    Die Auswahl, die Peter spielte, kam von seiner gerade veröffentlichten CD "Pride and Passion" und beeinhaltete zwei Stücke von Piazolla: "Bordel 1900" und "Ave Maria". Er fuhr mit "Suit Gothique","Cavatina" und zwei Jazzstücken fort. Zusätzlich spielte er eine aufbrausende Interpretation von Brahms Ungarischem Tanz Nummer 5. Die Zuhörerschaft zeigte sich sehr anerkennungsvoll und applaudierte lange und laut.


    UKRAINISCHE AKKORDEONSPIELER IN FRANKREICH

    Von Vladimir Besfamilnov

    Vom 12. bis zum 18. Juli wird es ein internationales Folk-Festival in Issoire in Frankreich geben. Unter den Künstlern verschiedener Länder werden die ukrainischen Akkordeonisten- brüder Ruslan und Bogdan Pirog teilnehmen. Sie werden als Duo in den einzelnen Konzerten klassisch, zeitgenössich und Folk spielen.


    DAS LANG ERWARTETE AAA FESTIVAL GEHT LOS - USA

    Von Faithe Deffner, Präsidentin der American Accordionists' Association

    Das America Accordionists Association Festival begann am Mittwoch dem 9. Juli mit einer Schar von Reportern und Kameraleuten großer TV- und Radio-Sender, die an der Press und Squezze Party um 19 Uhr teilnahmen. Sie hörten die Akkordeonisten überall in der unteren Hotellobby und wurden über die großen Fortschritte unterrichtet, die das Akkordeon macht, da es jetzt eine neue Bedeutung in der Musikwelt erlangt.

    Radiostationen in Maryland, Delaware, und DC arrangierten Interviews und Akkordeonspiele. Carmelo Pino gab eines davon letzte Woche und Lionel Reeki war bei WHFS-FM am Donnerstag Morgen.

    Neben den Stars der Galaxis der amerikanischen Akkordeonmusik gibt es auch viel Internationales, mit Künstlern und Schülern des Sichuan Musikkonservatoriums, des Instituts Andre Thepaz aus Chambery, Frankreich, und dem aus Neuseeland gesandten talentierten singenden Akkordeonspieler Lionel Reekie.

    Busse voller Akkordeonspieler sollen auf den Stufen vor dem Capitol am Freitag spielen. Der Präsident Bill Clinton wurde eingeladen, die Gruppe auf seinem Saxophon zu begleiten. Die Festivalteilnehmer wird man im Fernsehen sehen, im Radio hören und in der Presse wiederfinden.

    Es verspricht eine große Akkordeon Party zu werden!


    GARY BLAIR CEILIDH BAND TRITT AUF POP FESTIVAL IN SCHOTTLAND AUF

    Beitrag von Gary Blair

    Zur Gary Blair Ceilidh Band gehören Gary Blair (erstes Akkordeon), Richard Wong (zweites Akkordeon) und Steve Mills (Schlagzeug). Am 12. und 13. Juli werden sie auf einem der größten Popfestivals im UK auftreten, ("T In The Park") welches in Kinross,Fife, in Schottland stattfinden wird. Schätzungsweise 65000 Menschen erwartet man beim Festival in den zwei Tagen. Es wird zwei Bühnen und drei Zelte geben, auf und in denen den ganzen Tag lang die Künstler spielen.

    Die Gary Blair Band tritt am Samstag dem 12. von 13-14 Uhr und von 15-16 Uhr im Ceilidh-Zelt auf und spielt hauptsächlich schottische Tanzmusik. Für das Festival sind andere Bands wie The Charlatans, Kula Shaker, Gun, Ocean colour scheme, Paul Weller, Texas, Brush, Bjorn Again, Neneh Cherry und eine Menge anderer geplant!


    6. INTERNATIONALE AKKORDEON SEMINARWOCHE - OTTWEILER, DEUTSCHLAND

    Beitrag von Harley Jones

    Die 6. Internationale Akkordeon Seminarwoche findet vom 24. Juli bis 1. August in Ottweiler in deutsch,französich und englisch statt. Es wird offene Lehr- stunden, Gespräche, Diskussionen, Konzerte von Lehrern und Teilnehmern und eine Partitur und Audio Media - Austellung geben.

    Das Seminar ist für Akkordeonisten, Voll- und Teilzeitlehrer von Musikschulen, Konservatorien und Vereine, Musikstudenten und die,die es werden möchten und aktive Teilnehmer (mit individuellem Unterricht) oder Zuhörer.

    Es wird außerdem ein Konzert am Samstag, dem 26. Juli, geben. Vertreten sein wird Matti Rantanen, Mie Miki und Stefan Hussong. Ein Konzert mit den Kursteil- nehmern wird es am Donnerstag, dem 31.Juli, geben.

    Die Kurslehrer sind: Matti Rantanen, Stefan Hussong, Mie Miki, Eugen Tschanun und Uros Rojko.


    ROCKY MOUNTAIN AKKORDEON WETTBEWERB - COLORADO, USA

    Beitrag von Tom Collins

    Die Rocky Mountain Akkordeon Gesellschaft wird ihren 48. jährlichen Akkordeon- wettbewerb vom 18. bis 20. Juli in Doubletree Hotel (früher Red Lion),3203 Quebec St, Denver, Colorado USA, abhalten. Für Informationen rufen Sie Millie Jurneke an. (+1 303 2809347)


    ACCO LAND CONCERT IN LUGANO, SCHWEIZ

    Beitrag von Claudio Jacomucci

    Das Akkordeonduo Acco Land, bestehend aus Claudio Jacomucci und Anne Landa, präsentierten einen Solovortrag in Lugano in der Schweiz während der Konzert- saison "Ceresio Estate 97" und zeigten Premieren einiger neuer Arbeiten. Dies beinhaltete "Apparizione di Franz Schubert fra le onde" für 2 Akkordeons, Shells, und Tonband vom schweizerischen Komponisten Mario Pagliarani und "Huella" von Fernando Mecherini, einem italienischen Komponisten ,der erst einige Wochen zuvor gestorben ist.

    Das Duo spielte außerdem eine Bearbeitung für zwei Akkordeons von "Passacaglia BWV 582" von J.S.Bach und "Et Expecto" von Sofia Gubaidulina. Die öffentliche und die Kritikermeinung waren sehr gut und das Konzert wird bald von der Swiss Italian Radio Station (RSI) bertragen.


    AKADEMISCHER AKKORDEONBERICHT IN SOMMERFERIEN - CHINA

    Beitrag von Wu Jie

    Ein akademischer Akkordeonbericht wird von der chinesischen Akkordeon Society in Beijing während der chinesischen Sommerferien (8. und 9. Juli) abgehalten. Man schätzt,daß ungefähr 300 Akkordeonisten und Lehrer dabei sein werden. Das ganze findet als Auditorium im Beijing Normal College statt.
    Der Bericht beinhaltet vier Vorträge:

    1. Die Stile klassischer und moderner Musik, von Mr Li Yuqiu
    2. Aufführungstechniken, von Mr. Yang Wentao
    3. Wie man chinesische Volksmusik spielt, von Mr. Ren Shirong
    4. Die Akkordeonausbildung im Klassenzimmer, von Mr. Shun Renpu


    AKKORDEON WORKSHOP - LAMOURA, FRANKREICH

    Beitrag von Claude Cavagnolo von Europe Musique Instruments

    Von Freitag, den 4.Juli, bis Montag, den 14.Juli, finden am Marly le Roi Municipal Roger Bourdin Musical Conservatory unter der Führung von Guillaume Damerval musikalische Workshops statt - im Herzen des Natural Park of Haut Jura in Lamoura. Die Workshops sind für Amateure, die ihre Fähigkeiten in Solo- und Gruppenaufführungen perfektionieren wollen, gedacht. Kurse gibt es den ganzen Tag lang, mit Akkordeonworkshop geleitet von Frederic Guerouet,der Gewinner des 1977 Coupe Mondiale und Professor am Marly le Roi Conservatory ist.

    Für weiterführende Informationen setzten Sie sich mit Conservatoire Municipal de Musique,Stage de Musique de Lamoura,32,avenue de Saint-Germain,78160 Marly le Roi, France in Verbindung. Tel. Francine Devillers +33 1 39588904


    USA-AKKORDEONSPIELER UNTERWEGS IN TSCHECHISCHER REPUBLIK

    Beitrag von Tom Collins

    Der texanische Akkordeonist Dr. Jim Bezdek wird bald eine 15-Tägige Tour durch die Tschechische Republik starten. Er wird auf dem Internationalen Folklore Festival in der Tschechischen Republik und auf anderen Festivals, in Restaurants, Biergärten und zahlreichen Radio- stationen auftreten. Er befindet sich nach der Mitgliedschaft an der Fakultät der University of North Texas im Ruhestand und ist ein aktives Mitglied der Czech Heritage of Texas.


    ACCORDEON ASSOCIATION ZUR JŽRHLICHEN HAUPTVERSAMMLUNG - NEUSEELAND

    Beitrag von Wayne Knights

    Die jährliche Hauptversammlung der New Zealand Accordion Association fand am Sonntag dem 29. in Auckland statt. Der Präsident , Mr. John Statham dankte allen Akkordeonisten , die wundervolle Arbeit beim Fördern des Instrumentes im letzten Jahr geleistet haben. Besonders hob er Grant "Yogi" Martin, der dreimal in China unterwegs war und Rebekah Greig of Wellington, die mit dem New Zealand Symphony Orchestra in "Last Night of the Proms" am Ende des letzten Jahres auftrat, hervor.


    EINE EINLADUNG AUS VLADIVOSTOK, RUSSLAND

    Beitrag von Wu Jie

    Am 3. Juli empfing die Chinesische Accordion Society Einladungen zum ersten Internationalen G. Shenderyov Volksmusik-Instrument-Spieler Wettbewerb und zum ersten Internationalen V. Zolotaryov Akkordeonspieler Wettbewerb aus Russland. Der Wettbewerb wird vom 14. bis zum 21. Dezember 1997 in Vladivostok in Russland stattfinden. Dabei wird es um Akkordeons, Akkordeonensembles und gemischte Instrumental- ensembles gehen. Es wird berichtet, daß ungefähr 10 Akkordeonisten von der Chinese Accordion Society nach Russland geschickt werden. Die genaue Liste der Namen wird bald veröffentlicht werden.


    NEUES MUSIKBUCH "BAYAN-VIRTUOUS"

    Beitrag von Vladimir Besfamilnov

    Ein neues Musikbuch "Bayan-Virtuous" wurde kürzlich von einem der bekannteren russischen Komponisten, Ivan Shesterikov, veröffentlicht. Shesterikovs Name kam in die Liste von Repertoire-Komponisten die Musik für Bayan schreiben. Seine Arbeiten, (besonders Arrangements von Volksliedern) wurden wie seine bekanntesten Stücke einbezogen. Das Buch besteht aus 2 Teilen, in denen 7 Konzertstücke verschiedener Schwierigkeitsgrade und unterschiedliche Akkordeon- techniken vorkommen. Alle sind Arbeiten für Register-Instrument. Dies gibt dem Künstler die Möglichkeit, seine virtuosen Fähigkeiten zu steigern.


    EMAIL AN DEN HERAUSGEBER

    Betreff:Frank Yankovic

    Dear Wayne,

    Mein Vater interessiert sich besonders für Frank Yankovics Musik und Information jeglicher Art. Er lebt in Montana und ihn würde interessieren, wo Akkordeon- spieler in seinem Staat zu finden sind.

    Vielen Dank für Ihre Antwort

    Cathy Prichard

    Frank Yankovich ist einer der bekanntesten Akkordeonisten in den USA und wird "Polka King" genannt. Um mehr herauszufinden, schlage ich vor, daß Sie sich mit anderen Akkordeonisten in Verbindung setzen oder Frank direkt kontaktieren. Seine Adresse ist in der Yellow Pages Database - Seite zu finden:

    http://www.akkordeon.com/index/acc/akkordeonisten_usa_w-z_1.shtml

    Es gibt viele Akkordeonspieler in Montana. Einer der bekanntesten ist Tom Collins, der ein guter Freund von mir ist und sich sehr gut mit Akkordeons aus- kennt. Sie können auf seine Web-Seite besuchen unter:

    http://www.accordions.comhttp://www.accordions.com/tomcollins/de_tom_collins.shtml

    Sie können ihm eine EMAIL schicken, am unteren Ende seiner Seite.

    Danke für Ihre EMAIL! Wenn Sie weitere Fragen haben oder ich Ihnen helfen kann - zögern Sie nicht.

    Mit musikalischem Gruß

    Wayne Knights
    Redakteur



    Oben | Verzeichnis | Gelbe Seiten | Seiten Verzeichnis | Services | Allgemein Info | Suche | Ihr Kontakt

    Um Bemerkungen über diese Seiten zu machen, senden Sie bitte eine E-mail zum webmaster