Accordions Worldwide
Nachrichten in anderen Sprachen
Englisch Frankreich Italienisch Spanisch Chinesisch Russisch
16 Dezember 2005 Nachrichten vergangener Wochen | Senden Sie uns Nachrichten aus Ihrem Land



















 















Fisitalia black
Vorwort

Weihnachten und das neue Jahr kommen immer näher und die nächsten AWW News werden am 22. Dezember - einen Tag früher als sonst - veröffentlicht. Hierfür wäre es sehr hilfreich, wenn die Mitarbeiter ihre News bis spätestens zum 20. Dezember oder so bald wie möglich senden könnten. Die AWW News werden dann das nächste Mal am 13. Januar veröffentlicht. Das AWW Team wünscht allen Lesern, Kunden und Mitarbeitern eine ruhige und friedliche Zeit über den Jahreswechsel.

Rob Howard 
Frankfurt Music Fair
Failed to execute CGI : Win32 Error Code = 2

  Margie Fremar starb, Kansas - USA
Alexander Tchuev's erfolgreiches Jahr, Grevena - Griechenland
Neue Akkordeonabteilung am Konservatorium, Vicenza - Italien
AWW stellt ihren Akkordeonservice kostenlos ins Internet

Jim Johnstone inducted into Scots Trad Music Hall of Fame, Schottland - Großbritannien
"All Things Accordion" Erfolgsstory, San Francisco - USA
Borsini immer noch im Geschäft, Castelfidardo - Italien

  International Accordion Competition 2005, Poprad - Slovakia

  Jon Hammond Broadcasts and Shows, California - USA

 
Ferreira

Margie Fremar starb, Kansas - USA

Die sehr bekannte Akkordeonlehrerin aus Fort Scott, Margie Fremar, starb am 5. Dezember. Sie wurde in Canon City, Colorado geboren. 1920 zog ihre Familie nach Fort Scott. Margie studierte mit Alfred Vacca in Kansas City und mit Joan Cochran Sommers am Konservatorium der Musik an der Universität von Missouri in Kansas City Akkordeon.

Margie und ihr Ehemann Fred Fremar führten das Musikstudio in Fort Scott für viele Jahre. Sie gaben für viele Hunderte Akkordeon- und Klavierschüler unterricht und stellten ihnen Anleitungen bereit. Als das Studio anfing zu wachsen, gründeten sie die berühmten "Teen Tones" und ein Unterhaltungssextett mit dem Akkordeon, welches bei der Ted Mack TV Show in New York City auftrat.

Margie empfing zahlreiche Ehrungen für ihren Unterricht, unter anderem eine Ehrung, gewidmet von der Universität von Missouri, Kansas City's Center für einen Auftritt 1980 mit dem UMKC Accordion Orchestra; dies ehrte sie als eine der hervorragendsten Lehrer des Mittleren Westens. Margie unterrichtete ihr Leben lang. Sie gab 74 Unterrichtsvorträge zwischen 1958 und 1999 und brachte ihre Schüler in Wettbewerben in den USA bis vor kurzem ein.

Margie's Tochter, Karen Fremar, ist eine nationale Akkordeonmeisterin und war eine Gewinnerin des CIA Coupe Mondiale Entertainment Competition in Stockholm, genauso wie eine anerkannte Komponistin und Künstlerin. Karen spielte 3 Werke an der Beerdigung ihrer Mutter, einschließlich dem Stück "Now the day is over" von Sir Joseph Barnby (arr. Margie Fremar), dem Stück "Interlude" aus "Fantasy for Accordion von Karen Fremar" und "If ever i would leave you" von Lerner & Loewe (arr. Karen Fremar). Zusätzlich zu ihrer Tochter wird Margie von ihren 2 Schwestern überlebt.
 
Edition Harmonia
Alexander Tchuev's erfolgreiches Jahr, Grevena - Griechenland

Der in der Ukraine geborene Alexander Tchuev war beschäftigt mit Auftritten auf dem Akkordeon in und um die griechische Stadt Grevana, wo er jetzt lebt. Alexander gab Konzerte und urteilte bei Wettbewerben, und zwei seiner Studenten - Vasiliki Noutsou und Dimitrios Bisiris - waren beide beim Premio di Montero Wettbewerb in Italien erfolgreich. Einige Wochen zuvor bildete Alexander ein Akkordeonorchester in der Stadt Kozani. Für 2006 beabsichtigt er das Orchester durch Konzertauftritte in Griechenland zu fördern.

Für weitere Informationen emailen Sie bitte an alexandertchuev@yahoo.gr
   
A to Z of the Accordion

Neue Akkordeonabteilung am Konservatorium, Vicenza - Italien

Das Konservatorium von Vincenza hat kürzlich eine neue Abteilung für Akkordeon vorgestellt, und seither kann man sich dort einschreiben.

Für weitere Informationen emailen Sie bitte an
didattica@consvi.org
 

Fisitalia black
AWW stellt ihren Akkordeonservice kostenlos ins Internet

Das Internet ändert die Weise, die Ihre Kunden nach Dienstleistungen suchen. Die Tage, an denen man aus einem 12 Pfund schweren Telefonbuch sehr eingeschränkte, veraltete Geschäftsinformationen sucht, kommen zu einem Ende. Die Menschen lassen zwar immer noch ihre Finger arbeiten, aber mittlerweile machen sie dies am Computer mit der Tastatur. Hier sind einige aufschlussreichen Tatsachen von der Kelsey Gruppe:

- 74% aller amerikanischen Haushalte nuten das Internet als Informationsquelle beim Einkaufen
- Ungefähr 45% der Sucher hat eine Kaufsabsicht
- Der Prozentsatz der Befragten, die Gelbe Seiten nutzen sank von 75% auf 62%. (Falls Sie also eine Anzeige in den Gelben Seiten haben, wird es Zeit, dass Sie in Betracht ziehen, sich eine kleinere Werbeanzeige kaufen und den Rest für eine Anzeige im Internet zu investieren.)

Die Geschäfte können diese Tatsachen nicht länger ignorieren. Wenn man erfolgreich sein möchte, muss man präsent sein, wo einen die Kunden suchen. Im Internet gefunden zu werden ist lebenswichtig für Ihr Geschäft. Die Accordion Yellow Pages bietet kostenlos die Registrierung für alle Akkordeongeschäfte, Lehrer und für alles, was mit Akkordeon zu tun hat, an. Auf der Accordion Yellow Pages Seite brauchen Sie keine Webseite, um von Akkordeonisten gefunden zu werden und um Sie zu kontaktieren.

Die search-accordion.com Seite bietet ebenfalls kostenlos die Registrierung, jedoch benötigen Sie hierzu eine Webseite. Menschen, die auf search-accordion.com sind, können dann auf ihre Website klicken. Sehr beliebt ist die AccordionLinks.com Seite, wo die Akkoreon- Service- Liferanten mit Webseite kostenlos auf ihre Webseite aufmerksam machen können.

Alles was es dazu benötigt sind wenig Bemühungen; gehen Sie sicher, dass die Informationen auf diesen drei bekannten und sehr effektiven Seiten aktuell sind. Ihr Erfolg in der Zukunft wird vielleicht durch ihre Fähigkeit sich effektiv im Internet zu präsentieren bestimmt. Wird es vielleicht eine neue Lösung für sie im neuen Jahr 2006?
 

Inaki
Jim Johnstone inducted into Scots Trad Music Hall of Fame, Schottland - Großbritannien

"Hands up for Trad", eine Volksmusikorganisation, die in Schottland ihren Sitz hat, gründete den "Scots Trad Music Hall of Fame", um die Leistungen der hervorragenden Künstler der schottischen traditionellen Musik zu feiern. Der "Hall of Fame" wurde an den Scots Trad Music Award 2005 am 3. Dezember eingeweiht, wo die ersten Rekruten mit ihren Preisen von Patricia Ferguson, Mitglied des schottischen Parlaments und Ministerin des Fremdenverkehrs, Kultur und Sport, präsentiert wurden.

Unter den Rekruten war der Akkordeonist Jim Johnstone, einer der großen Namen der schottischen Tanzmusik. Er wurde 1937 geboren und spielte in Bands, die von Jimmy Shand, Andrew Rankine und Jimmy Blue geleitet wurden. Zusätzlich leitete er auch seine eigene Tanzband. Jim Johnstone hatte viele Radio- und Fernsehauftritte, Aufnahmen und Tourneen während einer langen und sehr erfolgreichen Karriere, und das Resultat ist ein passender Award für diesen engagierten Akkordeonisten. 
 
Ferreira
"All Things Accordion" Erfolgsstory, San Francisco - USA

Das San Francisco Chronicle machte kürzlich eine Serie über kleine Geschäfte in der Bay Area, einschließlich der Firma "All Things Accordion", welches von Tom Torriglia geleitet wird und ihm auch gehört. "All Things Accordion" war eine der nur 12 kleinen Firmen, (ausgewählt aus 200 000) die für einen Artikel, der in einem speziellen Beiheft präsentiert wird, ausgewählt wurde.

Am 26. und 28. November erschien Tom Torriglia, der auch Akkordeonist ist, an der Food Network's episode of Easy Entertaining, einem US Fernsehprogramm, mit Michael Chiarello's Show, die durch Venetian Tapas gekennzeichnet ist. Tom spielte passende Hintergrundmusik, die zu dem Italienischen Essen passte.
 
Charnwood
Borsini immer noch im Geschäft, Castelfidardo - Italien

Die Borsini Akkordeonfirma, die in Castelfidardo gegründet wurde, streitet das Gerücht, dass ihre Geschäfte erloschen sind, ab. Rolston Accordions, ein Borsini Verkäufer aus Schottland, unterstreicht, dass während Borsini die Produktion bestimmter Instrumente eingestellt hat, die meisten der Akkordeons aber immer noch in voller Produktion und Lieferung ist.

Die Gerüchte über Borsini rufen den amerikanischen Schriftsteller des 19. Jahrhunderts, Mark Twain, in Gedanken. Als Mark sah, dass seine Todesanzeige versehentlich in einer Zeitung gedruckt war, antwortet er: "The rumours of my death are greatly exaggerated"! (zu Deutsch: Die Gerüchte über meinen Tod sind total übertrieben!) Mark Twain war ebenfalls ein überzeugter Akkordeonist.

Für weitere Informationen emailen Sie bitte an: robertatcluny@hotmail.com
  


International Accordion Competition 2005, Poprad - Slovakia
Contributed by Holda Paoletti-Kampl

In November, the fourth International Accordion Competition took place in the Slovak town of Poprad. This major contest involved almost 100 competitors from seven European countries as well as other participants, guests, celebrities accordionists and observers.

The competitors met in four classical solo categories, classified according to age, in chamber music, entertainment, and virtuosic music. In the solo categories, the winners were Milos Avramovic, Serbia (Under 12), Nikola Pekovic, Serbia (Under 15), Tibor Iván, Slovakia (Under 18) and Eneasz Kubit, Poland (Over 18). The winner of the chamber music category was a sympathetic Polish duo Anna Piniuta - violin - and Rafal Chmiel - accordion. Michal Cervienka, Slovakia, won the solo entertainment category as well as the EMCY Award.

The competitors' performances were judged by the international jury including the following members: Alma Flammersberger (Germany), Renzo Ruggieri (Italy) (picture left), Bogdan Dowlasz (Poland), Alexander Poeluev (Russia), Ladislav Horák (the Czech Republic), Damir Bužleta (Croatia), and Slovak accordionists Boris Lenko, Rajmund Kákoni, Juraj Libera and Marián Šabla. During the festival, besides the competition, there were also some accompanying events, seminars, concerts and it was possible to learn about the production of several music publishing companies and meet the authors of the compulsory music pieces.

A great atmosphere during the whole festival was enhanced by two outstanding concerts, which resulted in two of the most memorable performances of the entire event. During the first, the audience admired a young Russian accordionist, a jury member, Alexander Poeluev, and at the other, jazz accordionist Renzo Ruggieri, also a jury member, impressed with a band, Nothing But Swing Trio. The organizers are already looking forward to the next contest in Poprad, which will take place in November 2007
  
Fisitalia blue

Jon Hammond Broadcasts and Shows, California - USA
Contributed by Rob Howard

Accordionist, organist and broadcaster Jon Hammond writes: "I just got back from recording my new album, an official production of NDR Radio in Studio 1 Hamburg, Germany, where everybody from Hendrix to Hitler has recorded and broadcasted (no kidding!) My HammondCast show is going out over Infinity Broadcasting KYOU 1550 AM, a 10,000watt AM station in San Francisco California.

Next week I'll be playing my annual prison Christmas show with my band at San Francisco County Jail. My boys will be: Marc Baum - tenor sax and Jon Otis - drums (son of the famous Rock 'n' Roll artiste Johnny Otis) We will be in Las Vegas December 20th to 23rd and kicking off New Year' Eve with a private party gig in Marin County, California. I'll be back here in New York City for the IAJE Jazz Educators' Convention, January 11th to 13th. Tthe event is a monster, especially when it takes place in NYC!"

For further information email: laterent@tmail.com
     
Fisitalia black
Zero Sette Akordeoi Orkestra Concerts, León - Spain

The Zero Sette Akordeoi Orkestra perform two concerts in December in the town of León. On the 17th, at 8pm, they perform at La Venatoria; the following day, at 12.30pm, they are in concert at the Culture House, San Andres del Rabanedo.

For further information email: zerosette@euskalnet.net
   
Fisitalia blue
Information Required
Richard Galliano music required - Israel
Contributed by Harley Jones

Israeli accordionist Adi Kavitzky is looking for music written by Richard Galliano. Email: kavmas@barak.net.il
   
 
Accordion Jass Chord  
A new CD Review:

of
Italian Favorites Monterey Style.

Review by
Joan Cochran Sommers.
Ferreira

A new site selling a CD titled 'Pathes Of Centuries' with sound samples. Music performed by Alexander Dmitriev. Purchase online.
Tom
A new site selling a CD titled 'Enigmatic Russain Soul' with sound samples. Music performed by Alexander Dmitriev. Purchase online.
Excelser
A new site selling a CD titled 'Fanfare' with sound samples. Music performed by Alexander Dmitriev. Purchase online.
Dark Red Rose
A new site selling a DVD titled '50th Years Anniversary - Concert At Coupe Mondiale - London 26-10-2001' with sound samples. Music performed by Alexander Dmitriev. Purchase online.
Benetoux
James O' Brien - composer, arranger and performer, releases another 6 new works for accordion available for purchase online. 'Sweet Maid of Glendaruel' (traditional), 'The Wild Colonial Boy' (traditional), 'Tinker Polka' (traditional), 'Troika' (traditional), 'Valse è Delsay' (traditional), 'What Shall We Do With A Drunken Sailor' (traditional). Samples of this music are available on the site. The music is in eSheet format, able to be emailed to your computer. Purchase with credit card.
Tom
A new site selling a CD titled 'Abandon' with sound samples. Music performed by Bernadette Conlon. Purchase online.
Gary Darven
A new site selling a CD titled 'Like A Water Buffalo' with sound samples. Music performed by Friedrich Lips. Purchase online.
Charnwood
Failed to execute CGI : Win32 Error Code = 2
Verzeichnis | Kunden Seiten | News Zentrum | Gelbe Seiten
Services | Allgemeine Info
| Publikationen | Akkordeon Info