Accordions Worldwide
AWW logo
Nachrichten in anderen Sprachen
Englisch Frankreich Italienisch Spanisch Chinesisch Russisch
19 Dezember 2003 Nachrichten vergangener Wochen | Senden Sie uns Nachrichten aus Ihrem Land
 


Anmerkung der Redaktion

Dies sind die letzten Weekly News des Jahres 2003. Nur noch eine kurze Zeit vergeht, dann ist schon die Silvester Party für den Neujahrswechsel. Eine wundervolle Welt für das Akkordeon und die Musik hat das Jahr 2003 zum erinnerungswürdigen Jahr gemacht und wir hoffen natürlich, daß auch das Jahr 2004 genauso erfolgreich sein wird.
Wir wünschen allen Akkordeonisten weltweit frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr mit viel Erfreulichem, Erfolg, Gesundheit und schöner Akkordeonmusik während des ganzen Jahres 2004.

Harley Jones
Direktor Akkordeon Weltweit

 


Nachrichten Diese Woche

Ranco Accordions


Italienischer Akkordeon Pionier Gianfranco ”John” Gabbanelli stirbt unerwartet in Texas, USA

Beitrag von: Holda Paoletti-Kampl

Gianfranco Gabbanelli (66-jährig) genannt „John“ besuchte kürzlich noch China sowie Mexiko. Nach seiner Rückkehr nach Houston vergangenen Samstag rief er seinen Bruder Anacleto an und teilte ihm mit, dass er sich nicht so ganz wohl fühle. Daraufhin überkam ihn hohes Fieber, es gab Komplikationen und es folgte die traurige Nachricht über seinen plötzlichen Tod.

John Gabbanelli, Sohn von Elvio Gabbanelli zog 1960 als 23-Jähriger von Castelfidardo (Italien) in die USA. Zuerst arbeitete er als Instrumentenstimmer in der Akkordeonfabrik eines Kunden seines Vaters. Daraufhin verblieb er in den USA, wo er die ganze Tex-Mex Akkordeonindustrie aufbaute und sich über die Jahre mit seinen Akkordeonprodukten in ganz Texas, den USA sowie Mexiko und Kanada einen Namen machte. Jährlich wurden bis zu 2000 Instrumente importiert. Am Anfang wurden die meisten Instrumente in Castelfidardo in der Fabrik seines Vaters hergestellt. Über die Jahre arbeitete John mit verschiedenen weiteren Akkordeonproduzenten aus Castelfidardo zusammen und etablierte dann vor einigen Jahren mit seinem Bruder Anacleto eine neue Akkordeonfirma namens "International Music Company“.

Von diesem Zeitpunkt an wurden beinahe alle Instrumente von der neuen Firma gebaut. Den Verkauf übernahm die Firma Gabbanelli Accordions & Imports, LLC in Houston, Texas. John Gabanellis Nachfolge übernimmt it Louise Gabbanelli (Besitzerin, Vize Präsident) und Michael, Mary und Joey Gabbanelli. Die Firma Gabbanelli/USA ist nun in den Händen seiner Kinder Mary und Michael Gabbanelli. Die Fabrik der International Music Company, Italien, wird weiterhin von den Besitzern Anacleto Gabbanelli, Mary Gabbanelli, Michael Gabbanelli und Gesellschaft geführt.

Der Name Gabbanelli hat im Kreise der Tex-mex Akkordeon- und Musikinstrumente- Liebhaber eine treue Gefolgschaft und beinahe Kultstatus erreicht, - das wahre Erbe des Gianfranco "John" Gabbanelli, Akkordeonpionier. Seiner ganzen Familie möchten wir unser aufrichtiges Beileid aussprechen. Die Mitarbeiter von Akkordeon Weltweit
. Sehen Sie den Denkmal-Aufstellungsort.
 

Fisitalia


Preis der Stadt Di Atri - Italien

Beitrag von: Holda Paoletti-Kampl

Im neuen Jahr, vom 30. April bis 1. May 2004, wird in Italien der Nationale- und Internationale “Trophy Citta’ of Atri” Wettbewerb für elektronisches Akkordeon im Repetoire Variété, Klassisch, Pianoforte, Keyboards, moderner und klassischer Gesang stattfinden.

Die Intendanten der "Trophy Citta’ of Atri", Renata und Rinaldo Tepore werden versuchen, den Erfolg der vergangenen Jahre, in denen sich schon viele italienische, sowie ausländische Teilnehmer auszeichneten und entsprechende Geld-, sowie weitere Preise ernteten, zu wiederholen. Informationen zu Teilnahmebedingungen und Registrierung befinden sich unter: http://www.renzoruggieri.it/trofeocittadiatri/index.asp
 

Fisitalia

Accordion-O-Rama wechselt ihren Sitz - USA

2003 war ein ereignisreiches Jahr für Accordion-O-Rama, da die Firma von ihrer langetablierten Adresse inmitten von New York City nach South Amboy, New Jersey gezogen ist. South Amboy liegt auf der gegenüberliegenden Seite Manhattens, getrennt durch den Raritan Fluss, 15 Minuten entfernt von Downtown New York City.

Auf der beinahe dreifachen Fläche des alten Ausstellungsraums wird in den neuen Räumlichkeiten eine grosse Auswahl an neuen und restaurierten Akkordeons angeboten. Von Manhatten per Fähre, Zug oder Auto einfach zu erreichen, übertrifft die Anreise den mühsamen Verkehr, die Gebühren und Parkplatzprobleme nach New York City bestimmt. Kontakt www.accordion-o-rama.com.
 


3. "Festival National d’ Accordéon" - Frankreich

Das 3."Festival National d’ Accordéon" findet vom 10. bis 16. Januar in der Termingnon Gebirgsgegend statt. Die Veranstaltung wird von Daniel Pichon, genannt "Pollux" und Daniel Gainetdinoff, Tourismusdirektor von Termignon organisiert. Das Festival ist ein seltenes Ereignis an dem Feriengäste, Skifahrer und die Bewohner der Gegend teilnehmen. Die meisten Teilnehmer vergnügen sich während des Tages auf den Skipisten und erst am Abend wird dann in den Restaurants and Bars des Dorfes gesungen, getanzt und gefeiert bis in die Morgenstunden.

Teilnehmer im Alter von 14 bis 76 Jahren machten mit im letzten Jahr.
Angemeldete Künstler für 2004 sind; Thierry Bonnefous und sein Orchester, André Loppe, Myriam Joly und Trio, Mickael Vigneau, Bénédicte Jeluin, Mathilde Royet, Priscillia Beaudoin, Laurent Beq und viele Amateure unter Leitung von André Veron.
 

Sata-Hame Soi - Accordion Festival


Das 30. Musselburg Festival - England

Das 30. Musselburg Festival wird abgehalten in der Brunton Halle in Musselburg am 6. März 2004. Der Anlass des Tages hat folgende Teilnehmer: Akkordeon und Geigen Wettbewerb, Abend Konzerte und grosser Tanzanlass in der Brunton Halle. Für weitere Details kontaktieren Sie bitte das „Brunton Halle Reservierungs Büro.

 

Ranco Accordions

Große Erfolge für Renzo Ruggieri - Italien

Beitrag von:Holda Paoletti-Kampl

Es war eine sehr gute Sommersaison für den Jazz Akkordeonisten Renzo Ruggieri, der an verschiedenen sehr guten Jazz Festivals aufgetreten ist zusammen mit excellenten Musikern. Teilweise spielte er zusammen mit dem grossartigen amerikanischen Saxaphonspieler Jim Gailoreto an den beiden Jazz Festivals, „Atessa in Jazz „ und „Bussi in Jazz“ in Castelvetro nahe bei Modena mit dem „Single Accordion Project“ und mit der Zigeuner Musikgruppe „Manomanouche Trio“.

Sicherlich für ihn die wichtigsten Auftritte der Saison waren zusammen mit dem Orchester „Ars Music“ (dirigiert von M. Antonio Cericola) und dem Renzo Ruggieri Quartett (Paul Di Sabatino, Manzi Maximum, Maurizio Rollings) am „Morro d’Oro Festival“ in Benevento und in Castelfidardo, an denen Renzo Ruggieri seine eigenen Kompositionen und Arrangements (speziell für diese symphonische Formation geschrieben) vortrug. Eine musikalisch vielseitige und sehr erfolgreiche Saison von Auftritten von Renzo Ruggieri geht damit zu Ende.
 
Fisitalia

Zolton Orosz im TV der Weihnachtsshow - Ungarn

Der Akkordeonist Zolton Orosz wird an der Weihnachtskonzert Show des Senders MTV 1(Ungarische Television), am 24. Dezember 2003 teilnehmen.

Er wird folgend Musiktitel spielen:
1. Antonio Vivaldi - aus „Die vier Jahreszeiten“, „Der Winter“, als Leader des „Budapest Harminika Trio“, mit Gabor Ursu (Akkordeon) und Istvan Horwath (Bass Akkordeon.
2. Edith Piaf - „Weihnachten auf der Strasse“ mit dem Podium Duo - Atitila Bardoczy (Gesang) und Gabor Ursu (Gitarre)
3. Gabor Presser - Ferien Vortrag mit Zoran (Gesang)

Der Musiker Zolton Orsz ist bekannt dafür, das Akkordeon dynamisch und besonders gut dem TV Publikum in einer Show vorstellen und näher bringen zu können.
 

Friedrich Lips Welt Premiere - USA

Beitrag von: Dr Herbert Scheibenreif, Manager der Friedrich Lips Produktion.

Nach der sehr erfolgreichen Weltpremiere mit Sophia Gubaidulina’s Konzert “Unter dem Zeichen des Skorpion” für Bayan und Symphonie Orchester in Stockholm, Schweden, im letzten Oktober, hatte Friedrich Lips ein weiteres wichtiges Konzert in Milwaukee am 14. Dezember 2004. Er spielte „Ex Animo“ von Efrem Podgaits für Bayan und Streicher Quartett mit dem herrlichen „Fine Ars Quartett“. Ein weiteres Konzert ist im frühen Marz 2004 in Grenoble vorgesehen.
 
Art-Italia


John Macdonalds Weihnacht CD und Neujahres Vorabend Show - Australien

Der aus Sydney stammende Akkordeonist & Unterhalter John Macdonald hat ein Album mit zeitlosen Favoriten wieder aufgenommen. Das Album wurde vor einigen Jahren mit dem Namen „Schottisches Weihnacht & Neu Jahr“ Album aufgenommen und ist jetzt wieder neu aufgelegt worden vom STB CD Label in Australien. Die Besonderheit der 1 Titel CD sind Standards wie „Weisse Weihnacht, Stille Nacht, Die drei Könige, Kommt all ihr Gläubigen, das Vater unser, Jingl Bells, Rudolph, Scottish Singalongs, Auld Lang Syne und viele mehr.

Nächste Woche wird John Macdonald über 1'000 km von Sydney weg reisen, um in der „Scottish New Years Eve Show“ an der Goldküste im Arts Center etwa 70 km südlich von Brisbane aufzutreten. Für Details: squeezebox120@hotmail.com
 

Sata-Hame Soi - Accordion Festival

Neues Buch von Benjamino Bugiolacchi über die Geschichte des Akkordeons in Castelfidardo - Italien

Beitrag von: Holda Paoletti-Kampl

Die Stadthalle in Castelfidardo hat am 13. Dezember 2003 das Buch „Castelfidardo e la Storia della Fisarmonica Italiana” herausgegeben (Castelfidardo und die Geschichte des Akkordeons). Dies ist ein Führer für das Internationale Akkordeon Museum in Castelfidardo.

Der Band ist ein Werk vom Museums Direktor Benjamino Bugiolacchi. Es umfasst 90 Seiten. Enthalten sind sehr sorgfältige Erklärungen und Details, zusätzlich dokumentiert mit Farbbildern von Ausstellungsstücken, aber auch aus dem grossen Archiv. Referenzen und Bezugsnotizen über die Evolution des weltweit überaus populären Instrumentes sind ebenfalls enthalten. Das Buch ist eine wichtige Unterstützung für viele die das interessante Museum besuchen und wird im Buchladen des Museums verkauft für den Preis von 5€ oder es kann via E-Mail bestellt werden: accordionsmuseum@tiscali.it
 


Mehr Jazz und Tango mit Victor Prieto in New York - USA

Beitrag von: Holda Paoletti-Kampl

Der populäre Akkordeonist Victor Prieto und der Meistergitarrist Julio Santilan geben ein Jazz und Tango Konzert am 19. Dezember 2003 im „Deux Gamins“, am 20. Dezember 2003 im „Café Moto“ in Williamsburg und am 21. Dezember 2003 im „Paradou“ in Brooklyn/NY. Sie haben viele Komplimente und gute Zeugnisse/Berichte bekommen.
 

Fisitalia


Pädagogischer Enkel von Aram Khachaturian spielt das hundert Jahres Jubiläums Konzert - Polen

Der Akkordeonist Olexiy Suslov spielt an der Musikschule S-Art in Wroclaw, in Polen am 10. Dezember 2003 zum 100. Geburtstag von Aram Khachaturian ein Konzert.

Er spielt auch zusammen mit einem Akkordeon Orchester „Harmonia“ der Musikschule S-Art. Dirigiert wird das Orchester von Galyna Suslova. Viele verschiedene Werke von Aram Khachaturian werden vorgetragen, auch der fantastische Säbeltanz. Das Konzert war eine grosse Erfahrung auch für die Spieler. Viele Teilnehmer am Konzert haben diplomiert an der Fakultät für Kompositionen und ihr Professor, Alexander Rudjanski, war „Pulpil“ von Khachaturian.
 


Duo Will tragt ihr neus Programm vor - Schweiz

Der Akkordeonist Sergej Tchirkov (St. Petersburg) und die Cellistin Annina Voellmy (Switzerland) präsentieren ein neues Programm für Duett in der Kulturscheune in Liesthal am 7. und 8. Februar 2004.

Das Programm erlaubte "La Del Lingua Mondo" Zielen, um die vielseitige Verwendbarkeit der unterschiedlichen kreativen Techniken und der Annäherungen zur Kreation von Musik zu zeigen. Das Programm schließt Arbeiten durch J.S.Bach, Y.Takahashi, A.Piazzolla, Ch. Gluck und G.Goltermann ein.
 


"Von Arm zu Reich" oder " Akkordeon zum Reichen" - Brasilien

Hans Stern, der Mann hinter der brasilianischen „Edelstein Dynastie“ begann sein Glück mit $200 vom Verkauf seines alten Akkordeons im Jahre 1945. Es war eines der vielen persönlichen Besitztümer die aus Deutschland hatte. „Ich war sehr vernarrt in das Akkordeon und spielte nicht schlecht, meistens an gesellschaftlichen Anlässen mit meinen Freunden“, erzählte er. Von diesem schmalen Anfang, begann die Firma Stern zu wachsen. Heute verkauft die Firma bedeutende marineblaue Edelsteine so, Topas, Amethyst und Turmaline. Verkauft werden diese Edelsteine weltweit. Heute im Alter von 80 Jahren präsidiert Hans Stern immer noch die Firma H. Stern und ist jeden Morgen in seinem Büro. Seine Konzession an das Alter ist, dass er um 8.30 und nicht mehr schon um 8.00 Uhr ins Büro kommt.
Der alte Spruch: „von Arm zu Reich“ trifft auf Hans Stern zu, aber möglicherweise noch besser wäre „vom Akkordeon zu Reich“, was meint Ihr?
 

Ranco Accordions

Die dänische Band “Phoenix” und ihr erster amerikanischer Auftritte - USA

Die dänische Band „Phönix“ wird in der Region von Bosten zum ersten Mal in den USA auftreten, am 18. Januar 2004. Jesper Vinther, der dortige Akkordeon Spieler ist noch immer am Suchen, vor allem in Jutland, für alte traditionelle Tanzmusik weitergegeben von Generation zu Generation. Im Jahr 2003 gewann deren CD „Pigen & Drengen“ (Knaben & Mädchen) zwei Preise und drei Nominationen für die beste dänische Folkmusik. Die Vorträge sind charakteristisch für die Gruppe, voller Intensität und viel Enthusiasmus, mit grossem Respekt zur Tradition. Für mehr Details hier die e-mail Adresse: bhockett@music-for-robin.org
 
Sata-Hame Soi - Accordion Festival

DVD Bericht

Neuer DVD Bericht "PASSIONS" von Jean Louis Noton
 
Sata-Hame Soi - Accordion Festival


Neue und aktualisierte Webseiten

Neue Seiten:
http://www.arstrio.prv.pl Trio Ars Harmonika, Polen

Aktualisierte Seiten:
http://accordions.com/museumstradella/ Città di Stradella Museum, Italien
http://accordions.com/accordhouette/ Neue aktualisierte Seite des Akkordeonhändlers in Lyon/Frankreich - "Tradition des Akkordeons"
http://accordions.com/stolen Liste von gestohlenen Akkordeons  

Ranco Accordions


Akkordeoninformation gesucht

Raimund Rühle hat ein Universal Akkordeon mit einem Schildchen (Bild). Er möchte wissen, wann das Instrument gebaut wurde.
Email: Raimund.Ruehle@t-online.de

Lesch Holga möchte Information über ein Piano Akkordeon mit dem Namen “Topelli”, hergestellt in den 60-iger Jahren, Cassotto und 5+5 Stimmzungen Email: leh@gedas.de
 

Ranco Accordions

 
Verzeichnis | Kunden Seiten | News Zentrum | Gelbe Seiten
Services | Allgemeine Info
| Publikationen | Akkordeon Info